Am Wochenende nutzten ein paar unserer Mitglieder das schöne Wetter zum Turnierreiten und Voltigieren.

Thea, Melanie, Anja, Lara, Klara und Marlen fuhren am Freitag nach Marlow und jeder brachte mindestens eine Schleife mit nach Hause.
Melanie konnte mit ihrem Pferd Laleika, ihrem Hund Emma und Thea als Läuferin das Jump and Dog gewinnen.
Lara brachte auch die goldene Schleife mit nach Hause. Im Einfachen Reiterwettbewerb Schritt, Trab und Galopp konnte sie die Richter mit Juna überzeugen und bekam für ihren Ritt eine 8,0.
Anja nahm mit ihrem jungen Wallach Caspado an seiner ersten E-Dressur teil und bekam von den Richtern eine 7,5 und Platz 5.
Im Führzügelwettbewerb konnte sich unsere Klara auf dem großen Caspado eine grüne Schleife erreiten.
Thea startete mit ihrer Clivia im E-Stilspringen und sicherte sich mit einer 7,5 Platz 2 und die silberne Schleife. Marlen und Juna landeten im Stilspringen der Klasse E ebenfalls auf Platz 2 mit einer 7,5. Außerdem nahmen Marlen und Thea am Stafettenspringen teil und verfehlten ganz knapp den Sieg und bekamen die silberne Schleife.

Unsere Anne war am Wochenende mit Dorado in Oldenhagen anzutreffen. In der L**-Dressur erritten die Beiden sich mit einer 6,6 den zweiten Platz und der M*-Dressur bekamen Dorado und Anne Platz 3 mit einer Wertnote von 6,9.

Auch unsere Voltigierer waren am Wochenende auf Turnier. Am Freitag ging es zum RPSV mit Pferd Orla. Die N-Gruppe belegte einen super 2. Platz.

Herzlichen Glückwunsch an Euch. Macht weiter so

Marlen Krohn

Marlow

Marlow

 Marlow

 

Unsere beiden Dressurreiter Anne und Jolanda fuhren am Wochenende nach Zierow und konnten jeder eine Schleife mit nach Hause bringen.
Jolanda erritt mit Flamenco Platz 3 in der M-Dressur und Anne konnte sich in der S-Dressur ebenfalls auf Platz 3 mit Dorado platzieren.
Glückwunsch an euch beide und weiter so

Marlen Krohn

Zierow

Jolanda fuhr mit ihrem Pferd Flamenco am Wochenende nach Zierow und ritt die M- Tour. Am Samstag stand die Qualifikationsprüfung (M*5) bevor. Hier platzierte sie sich mit 64,9% auf den 8. Platz und durfte somit die Finalprüfung (M**8) mit reiten. Am Sonntag in der M** unterliefen ihr leider zu viele kleine Patzer um sich hier zu platzieren. Trotzdem gratulieren wir Jolanda zu dem tollen Saisonauftakt.

Marlen Krohn

Zierow

Für unsere Voltis begann die Turniersaison 2015 am Sonntag mit den Holzpferdturnier in Satow.
Das Team 1 der Leistungsklasse N belegte mit einer Wertnote von 5,895 den 1. Platz von insgesamt 6 Teams aus ganz Mecklenburg-Vorpommern. Unsere Nachwuchsduos konnten sich ebenfalls platzieren. Nikita und Tessa landete auf Platz zwei mit einer Note von 6,550. Lara und Helena konnten sich Platz 6 erturnen mit der Wertnote 5,800.
Herzlichen Glückwunsch und weiter so

Marlen Krohn

Satow

Am ersten Januarwochenende fuhr unsere N- Gruppe der Voltigierer ins Trainingslager in der Sportschule Güstrow. Nachwuchsvoltigierer aus ganz Mecklenburg trafen sich dort zum Wintertraining. In verschiedenen Diziplinen wurden Kenntnisse gefestigt und neue Fertigkeiten erworben. Erschöpft und müde, aber voller Tatendrang für die neue Saison kehrten wir am Sonntagabend nach Hause zurück

Jessica Rubel

 

Alle Bilder davon